Auto polieren ist zeitaufwändig aber trotzdem sinnvoll. Denn ein schönes Fahrzeug hinterlässt einen viel besseren Eindruck, als ein dreckiges, ungepflegtes..

Warum das Auto polieren?

Wer sein Auto regelmäßig pflegt und polieren lässt hat mehr Spaß und Freude,denn zum einen sieht ein poliertes Auto viel schöner aus, zum anderen wird der Wert des Autos in jedem Fall gesteigert. Doch ein frisch polierter und versiegelter Autolack ist deutlich widerstandsfähiger und resistenter gegenüber Umwelteinflüssen. So brennt Vogelkot zum Beispiel nicht so schnell ein, wie in einen ungepflegten Lack. Auch beim Verkauf zahlt sich eine regelmäßige Autopflege in barer Münze aus, denn das Auge isst beim Kauf immer mit und ein poliertes Auto wird einen höheren Verkaufspreis erzielen, als ein ungepflegtes Fahrzeug.

Auto polieren mit Maschine oder von Hand?

Letztendlich muss dies jeder für sich selbst entscheiden, jedoch steht zweifelsfrei fest, dass beim Auto polieren mit einer Maschine viel bessere Ergebnisse erzielt werden können, als wenn sich jemand mit der Hand an die Arbeit macht. Das Ergebnis wird viel gleichmäßiger, wenn eine Poliermaschine zum Einsatz kommt. So kann auch noch der ein oder andere Kratzer entfernt werden, was von Hand kaum möglich ist. Außerdem würde das polieren des Autos von Hand mit der Zeit extrem anstrengend werden und wesentlich länger dauern, wenn es halbwegs ordentlich gemacht werden sollte. Weiterhin eigenen sich nicht alle Polituren auf dem Markt für den Einsatz von Hand.

Mit der Poliermaschine können weitaus bessere Ergebnisse erzielt werden, als von Hand.

 

Wie oft sollte das Auto poliert werden?

Das hängt davon ab, wie gut die Arbeiten durchgeführt wurden, wie sehr der Lack Ihres Autos beansprucht wird, also ob Sie wie viel Sie mit dem Auto fahren, ob das Auto in einer Garage oder draußen steht, wie oft Sie durch die Waschanlage fahren usw. Ein Fahrzeugaufbereiter wird Sie dahingehend beraten, wann eine Politur des Autos notwendig und sinnvoll ist. Ein gut geschützter Lack ist widerstandsfähiger und muss nicht so oft poliert werden.

Ein schönes Fahrzeug hinterlässt einen viel besseren Eindruck, als ein dreckiges, ungepflegtes..

Norbert Szőcs " Mister Glanz" +43 (0)660 3492495 Stubnergasse 8. 5630 Bad Hofgastein E-mail: info@mrglanz.at Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00-17:00 Uhr Samstag:Termin nach Vereinbarung